Dispenser 11
Dispenser 01

Wochentablett 591 mit Dispenser 11

Wochentablett 291 mit Dispenser 01

Wochentablett 291
Wochentablett 591
Wochentablett 1191

Hier finden sie die klassischen Wochentabletts für das Seniorenheim mit den dazugehörigen Dispensern

Dispenser Oben: 41+Mitte: 61+Unten: 341

Wochentablett 991 und dazu passend:

Wochentablett A991

Dispenser 41 oder 61 oder 341
Die Dispenser sind auch als Wochenset lieferbar.
Auch Brausetabletten passen hier rein

Wochentablett 1191
Wochentablett 1191
Etikett 510.17 handgeschrieben
Etikett 510.18
Etikett 510.18

Die Etiketten 510.17 - handgeschrieben oder mit PC bedruckt - mit Schiebedeckel können in die Rillen des Wochentabletts eingelegt werden.

Etikett 510.18

Auch in Krankenhäusern werden Mehrzwecktabletts oder “Wochentabletts” eingesetzt: In ein Tablett
passen Dispenser für 8 Patienten oder für 4 Patienten und 2 Tage - oder für einen Altenheimbewohner 8 Tage

Wochentablett 1091
Dispenser 271
Dispenser 281

Mit 8                Dispensern Nr. 271                                                  oder Nr. 281
kann das Wochentablett 1091 befüllt werden.

Für alle unterteilbaren Dispenser gilt:
Pro Dispenser werden immer
3 Trennteiler für 4 Mahlzeiten
mitgeleifert.
Natürlich sind diese für mehr Mahlzeiten auch getrennt lieferbar.

34 cm

34 cm

Dispenser 01


Das Wochentablett 1191 (mit oder ohne Dispenser 131) passt bei gleicher Breite, aber doppelter Höhe in Kawashuttles oder in Wochenrichteinsätze der Picolo-Klasse, also dort wo Wochentabletts 291 passen
 

Medikamente müssen zwingend in ihrer Verblisterung belassen werden und dürfen erst kurz vor der Abgabe ausgeblistert werden.
Ansonsten wäre bei jedem einzelnen Medikament (auch bei Flssigkeiten) vorher abzuklären, ob die Inhaltsstoffe problemlos über einen längeren Zeitraum der Luft ausgesetzt werden dürfen.Verschiedene Medikamente verursachen schädliche Kreuzreaktionen mit den Wirkstoffen anderer Medikamente.Ausgeblisterte Tabletten und abgefüllte Flüssigkeiten können nur sehr schlecht identifiziert werden. Es besteht damit eine sehr hohe Gefahr von Verwechslungen. Medikamente, die in Ihren Blistern belassen werden, können bei Nichtgebrauch in die Packung zurück gelegt werden.

19 cm

17 cm

23 cm

Etikett 510.20
Etikett 510.20
Etikett 510.54

Etiketten 510.20
und 510.54

Überall dort, wo die Medikation der Patienten häufig wechselt und die Aufenthaltsdauer eher kurz ist, kann das Wochentablett in ein Tagestablett für mehrere Patienten umfunktioniert werden. Anstatt 4 mal täglich die Medikamente für alle Patienten zu richten, kann mit den Tages-MediDispensern viel Zeit gespart und zusätzliche Sicherheit gewonnen werden. Nachts – oder in einer anderen ruhigen Phase – werden die Medikamente für alle Patienten für den ganzen Tag gerichtet. Damit entfllt diese zeitraubende Arbeit an den hektischen Phasen des Tages. Die befüllten MediDispenser werden beispielsweise auf einem Verteiltablett platziert.

Dispenser mit abweichendem Aufdruck

Bei allen Dispensern können Sie den Aufdruck und deren Reihenfolge wählen. So können Sie eben auch am Mittag anfangen zu richten.
Für viele Dispenser gibt es auch durchsichtige Aufkleber mit den Mahlzeiten oder Uhrzeiten.

Etikett 510.14-8
Etikett für Dispenser mit Wochentagaufdruck
Neutrales Etikett für Tagesdispenser

Etiketten 510.13wd                            und 510.13

Dispenser 111 mit Asthmaspary

Ein praktisches Helferlein ist dieser Dispenser 111. Ein darin verpacktes Asthma-)Spray kann nicht in der Hose leer sprühen.
Natürlich können Sie auch andere Dinge darin verteilen.

Dispenserbeutel 75.01

Auch Einweg-Dispenserbeutel
Nr. 75.01 für MItgabe-Tabletten sind bei uns erhältlich.

Die Wochentabletts sind im Kawashuttle hervorragend gelagert:

keines fällt durcheinander, wenn ein anderes heraus genommen wird. Und der Platz in der Tiefe wird ausgenutzt. Das Shuttle wird einfach offen auf einen Fachboden gestellt.
Es ist lieferbar für das grüne und blaue System und passt auch für Becher-Wochendispenser.

Und wenn Ihre Apotheke die Medikamente vorrichtet:
Dann kann es mit einer Schiebetür verschlossen und sehr leicht transportiert werden.

Kawashuttle©
Kawashuttle©

spätestens bei Schichtwechsel trägt eine andere Schwester oder ein anderer Pfleger die Verantwortung für das korrekte Medikament beim richtigen Bewohner zur richtigen Uhrzeit! Wenn Sie wöchentlich richten, dann sparen Sie allerdings eine Menge Arbeitszeit, weil Sie dann nur noch einmal Ihre Doku lesen müssen und nur einmal die Medikamentenschachteln öffnen müssen. Natürlich benötigen Sie am Richttag etwas mehr Zeit - vielleicht die doppelte Zeit als beim täglichen Richten. An den restlichen Wochentagen wird Ihre Zeit aber nicht beansprucht!
Diese ersparte halbe oder ganze Stunde können sie bequem nutzen, um die paar Medikamente, die sich verändern, wieder aus dem Wochentablett heraus zu nehmen. Oder wollen Sie wegen der 2 oder 3 Bewohner, deren Medikamente sich ändern,
für die restlichen 20 oder 30 Bewohner sehr aufwändig richten?

.


Richten für eine ganze Woche? Ja - in der Regel im Seniorenheim

 

23 cm

kostenloses PC-Programm für MS-Word und MS-Excel

für Etikett 510.13A4

Ob Sie täglich die Medikamente richten oder wöchentlich -

MS-Word und MS-Excel sind eingetragene Marken von Microsoft

A991 Wochentablett 02

Und das gleiche Wochentablett 991

Dispenser 41

Dispenser 61
mit farbigen Schalen Nr. 66.x

Dispenser 341

PC-Programm Für Etiketten 13 (104 KB)

PC-Programm Für Etiketten 13 (404 KB)

Prospekt Wiegand Dispenser und Wochentabletts (1 MB)

Reinigung und Pflege von Dispensern und Zubehör
 (1,4 MB)

Prospekt Wiegand Mediline (11 MB)

Schrank Adelheid 700 und Variant 700 raumhoch
Kawashuttle

Prospekt Medischrank (2 MB)

KawaLogo

**pdf-Downloads **

Wochentablett
 (hier)
Hier gehts zum Shop
Kawashuttle für Wochentabletts 291
Dispenser 01
Kawashuttle grün
Rettungstuch
KDownload-Icon
Tablettenteiler
Gefatex
Blisterwagen
Kawatec-Shop
(extern)
über Kawatec
Medikamenten-
Verteilsystem
Medikamentenschrank
Modulschrank und
Lagerschrank
Steharbeitsplätze und
Sitzarbeitsplätze
Lagersystem/ Module
und Körbe
Pflegearbeitswagen
Medikamenten- und
Blisterwagen
Rettungstuch
Matratzen und
Schutzbezüge
Klebeetiketten
Hilfsmittel
Dekorpaletten
Downloads gratis
Planung Dienstzimmer
Kawashuttle
Kawashuttle-Vorteile
Apothekenrichten
Kawatec Adolf Walker - Firmengeschichte
Home

Neu in unserem Matratzenprogramm

Adolf Walker-Klement

Kawatec Adolf Walker
Inhaber: A. Walker-Klement
Geriatrische und medizintechnische
Lagersysteme, Pflegeprodukte und Hotelbedarf

Dahlienstraße 3
77731 Sand
Tel. 07852 - 93 57 1O

Bannerstern für Kühlung von Medikamentenschrank

Neu
alle Schränke
ab sofort auch
klimatisiert
lieferbar

Newsletter anfordern- jederzeit widerrufbar

eMail an Kawatec Adolf Walker

Wir suchen bundesweit Handelsvertreter